Neubau: Doppelhaushälfte (DHH)


Die Planung der Doppelhaushälfte erfolgte unter zwei wesentlichen Wünschen der jüngeren Bauherrschaft: eine Klinkerfassade mit besonderen Eigenschaften sowie eine sehr offene Raumgestaltung. Im Schwerpunkt stand infolgedessen eine detailintensiv durchgestaltete Klinker-Vorsatzschale, die Merkmale von traditionellen Industriegebäuden von Anfang des vorherigen Jahrhunderts aufweist. Das Erdgeschoss des massiven Neubaus mit Diele, Küche, Essbereich und Wohnzimmer ist völlig offen, d.h. ohne Zwischenwände arrangiert. Ein von dort aus ebenfalls offener Treppenaufgang führt zu einem weiteren hellen Aufenthaltsbereich mit Loftcharakter, welcher ein Badezimmer sowie ein geschlossenes Schlafzimmer erschließt. Eine letzte freie Treppe führt zu einem Dachboden, welcher das nicht vorhandene Kellergeschoss ausreichend ersetzt.

Zum Verlassen der Bilder-Show klicke X oder drücke die ESC-Taste auf der Tastatur.

KONTAKT

Dipl.-Ing.Patrik Böcker
Wöhlerstraße 24
41515 Grevenbroich
Tel. +49 2181 8642
Fax +49 2181 8641
Mobil +49 163 3338640

Impressum  |  Datenschutz
© 2018 Dipl.-Ing. Jon Patrik Böcker (Architekt) | Login

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.